Language
Language
Hotline: +49 (0)211 464060 ruhama@ruhama.de
Login
  • Ruhama
  • Ökumenische Beatmesse
Termine

Ökumenische Beatmesse

Mutig gehen! Mutig bleiben!

Dieser Aufruf richtet sich an Flüchtende, Geflüchtete und in Deutschland Geborene: Bleibt mutig, um das Leben hier in Deutschland gemeinsam zu gestalten! Geht mutig eure Lebenswege – auch wenn ihr aus eurer Heimat fliehen müsst!

Als das Projektteam Beatmesse, diese Beatmesse im Januar 2022 geplant haben, haben wir uns nicht vorstellen können, dass Russland einen Angriffskrieg gegen die Ukraine beginnen würde. Viele Themen, die wir uns für die Beatmesse vorgenommen hatten, passen noch. Gleichzeitig haben wir Inhalte und Abläufe auf die aktuellen Nachrichten angepasst und ergänzt.

Pastoralreferentin Marianne Arndt predigt über ihre Erfahrungen bei Mosaik Köln-Mülheim e.V., in dem Geflüchtete und „Einheimische“ zusammenarbeiten.

Wir feiern eine Beatmesse am Muttertag, die besonders Mütter und Familien in den Blick nimmt. Die große Band RUḤAMA sorgt für neue und bekannte Lieder.

Die liturgische Leitung des ökumenischen Gottesdienstes haben Dominikanerpater Diethard Zils und Pfarrer Ivo Masanek.

Teilnahme & Anmeldung

Die Beatmesse wird im LIVESTREAM übertragen.

Darüber hinaus ist die Teilnahme vor Ort möglich. Es gibt ein begrenztes, aber großzügig bemessenes Platzangebot. Nach aktuellem Stand (21.04.2022) gelten folgende Regelungen:

  • In die Johanneskirche kann nur kommen, wer sich möglichst online oder ab dem 23. April 2022 auch telefonisch im Gemeindebüro anmeldet.
  • Das Tragen einer medizinischen Maske ist in unseren Kirchen und Gemeinderäumen weiterhin (auch am Platz!) verpflichtend.

Die Anmeldeseite ist jetzt auf der Web-Seite der Evangelischen Kirche im Rheinland freigeschaltet. Bitte klicken Sie hier: Zur Online-Anmeldung

Ort: Johanneskirche, Nonnenwerthstr. 78, 50937 Köln

Zurück

© RUHAMA 2021

Konzerte